Hot Stone Massage - "Ein Erlebnisseminar für Therapeuten"

Zielgruppe

Physiotherapeuten, Krankengymnasten, Masseure, Heilpraktiker, Ergotherapeuten, med. Fachpersonal, Wellnesstrainer und Ärzte. Bitte beachten Sie, dass dieser Kurs während einer Schwangerschaft nicht geeignet ist.

 

Inhalte

2 Tage die Seele baumeln lassen und dabei neue Energien tanken! Drei unterschiedliche Hot Stone Anwendungen am eigenen Körper erleben, deren Durchführung und weitere therapeutische Behandlungstechniken erlernen. Hot Stone Massage - ist eine faszinierende Verbindung aus Massage, verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten, Energiearbeit und der wohltuenden Wirkung von kalten und heißen Steinen. Der gesamte Organismus wird mit neuer Energie (Wärme) und Vitalität aufgeladen. Diese Massageform bildet nicht nur die perfekte Verbindung zwischen Therapie und Wellness sondern bietet für Fachpersonal aus dem therapeutischen und präventiven Bereich ein weiteres Standbein. Was diese Massage so beliebt macht, ist die tiefe - fast meditative Ruhe, die das erhitzte Gestein in den Körper bringt Das angesagte Massagezeremoniell kann in Praxen für Massage u. Physiotherapie sowie in SPA- und Wellnesshotels angeboten werden.


Kursinhalte:

 

Tag 1 (Hot-Stone-Massage)

  • Theorie und Praxis
  • Entspannte und Erlebnisorientierte Techniken
  • Aufbau und Durchführung der Behandlungen

 

Tag 2 (Stone-Therapie)

  • Therapeutische und Therapiebegleitende Techniken
  • Pflege und Reinigung der Steine
  • Wirtschaftlichkeit und Marketing 

 

Die gesamten Materialien werden für das Seminar den Teilnehmern zu Verfügung gestellt.

 

Bitte bringen Sie zum Seminar mit:
1 großes Duschhandtuch, 2 normale Handtücher, bequeme Kleidung, Schreibsachen

 

weitere Informationen unter www.naturium.de


 

** Fortbildungspunkte

Die in den jeweiligen Seminaren ausgewiesenen Fortbildungspunkte sind grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweit keine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen getroffen wurde.

zurück

Termine

Sa14.03.202010:00 Uhr - 19:00 Uhr
So15.03.202009:00 Uhr - 16:00 Uhr

Unterrichtseinheiten

18

Seminargebühr

220,00 Euro inkl. Material

Referent/in

Steffen Haupt

Zur Anmeldung