Atemtechnik nach Dr. Shioya

Zielgruppe

Interessierte

 

Inhalte

Dr. Shioya, der 105 Jahre alt geworden ist, entwickelte eine spezielle Technik: Die Methode der schöpferischen Kraft der Gedanken und der richtigen Atmung.

Mit dieser tiefen Atmung nehmen wir die ursprüngliche Lebensenergie (Kie, Chi, Prana, die Gotteskraft) in uns auf und setzen sie bewusst schöpferisch ein. Wir gewinnen so Freiheit von Einschränkungen durch persönliche Lebensumstände.

Dr. Shioya selbst, der von Geburt an schwach und krank gewesen war und sich mit Hilfe seiner Methode selbst geheilt und verjüngt hat, ist der beste Beweis dafür. Er zeigt uns, dass Heilungen, die wissenschaftlich (noch) nicht erklärbar, doch möglich und natürlich sind. Wir können uns unsere Vitalität und Selbständigkeit bis ins hohe Alter erhalten - bei voller körperlicher und besonders geistiger Gesundheit.

Die Methode des Dr. Shioya ist einfach zu praktizieren und wirkungsvoll - sie weckt richtig Lust darauf, ein hohes Alter zu erreichen - unser Potential wirklich auszuschöpfen, so wie es unsere Bestimmung ist:
Im Einklang mit uns selbst, mit den anderen Wesen und allem, was ist, zu stehen.


** Fortbildungspunkte

Die in den jeweiligen Seminaren ausgewiesenen Fortbildungspunkte sind grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweit keine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen getroffen wurde.

zurück

Termine

Sa09.11.201909:00 Uhr - 17:30 Uhr

Unterrichtseinheiten

10

Seminargebühr

110,00 Euro

Referent/in

Heidrun Püschel

Zur Anmeldung