Pilates für den Rücken (Rückenschul-Refresher)

Zielgruppe

Physio- und Ergotherapeuten, Sportwissenschaftler, Sportlehrer, Rückenschullehrer, bewegungsinteressierte Personen, welche die Pilatesmethode kennenlernen möchten.

 

Inhalte

Dieser praxisorientierte Kurs ermöglicht Interessierten einen Einblick in die Pilates-Methode und fokussiert dabei den Übungsschwerpunkt auf den Rücken und die Wirbelsäule.
 
Suchen Sie Pilates-Übungen für eine Rückenschul-Kurseinheit, möchten Sie Ihren Teilnehmern eine Pilates Schnupperstunde anbieten oder wollen Sie einfach nur testen, ob das Pilates Konzept zu Ihnen als Kursleiter passt, bevor Sie eine komplette Ausbildung absolvieren - dieser Kurs bieten Ihnen die perfekte Möglichkeit diese Fragen zu klären.

  • umfangreicher Übungskatalog
  • Grundlagen der Pilates Prinzipien
  • Pilates-spezifische Anatomie
  • Stundenaufbau
  • Prepilates, Pilatesübungen und Entspannung
  • Steigerungsmöglichkeiten
  • Modellstunden


Der Kurs gilt als Verlängerung folgender Lizenzen:

  • Rückenschullehrer (KddR)
  • Fitness Trainer B-Lizenz
  • Personal Fitness Trainer
       

Gilt nicht als Verlängerung der Pilates Trainer Lizenz!

 


 

** Fortbildungspunkte

Die in den jeweiligen Seminaren ausgewiesenen Fortbildungspunkte sind grundsätzlich unter Vorbehalt, da auf Spitzenverbandsebene bislang bundesweit keine verbindliche Einigung über die Anerkennung von Kursen getroffen wurde.

zurück

Termine

Do14.03.201913:00 Uhr - 19:00 Uhr
Fr15.03.201909:00 Uhr - 17:00 Uhr

Unterrichtseinheiten

15

Seminargebühr

195,00 Euro

Referent/in

Lehrteam Health and Fitness Academy
Franz Hammer

Zur Anmeldung